Impressum

Stellvertretend für alle am Projekt EQUISTU beteiligten Organisationen:
Frauenakademie München e.V.
Baaderstraße 3
80469 München
Fon089 - 721 18 81
Fax089 - 721 38 30
E-Mailinfo{AT}frauenakademie.de
Website  www.frauenakademie.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Dr. Andrea Rothe (Vorsitzende), Dagmar Koblinger (1. Stellvertreterin), Heike Skok (2. Stellvertreterin), Andrea Rossini von Gregory (Schriftführerin), Lisa Donath (Schatzmeisterin)
Registergericht: Amtsgericht München Registernummer: VR 11173

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 6 MDStV: Projektgruppe EQUISTU
Gesamtredaktion: Dr. Ingrid Schacherl


Nutzungsbedingungen
Die Projektgruppe EQUISTU bemüht sich, dass die auf ihrer Website enthaltenen Informationen und Daten zutreffend sind. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. Dies gilt ebenso für alle anderen Websites, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird. Die Projektgruppe EQUISTU ist für den Inhalt solcher Websites, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, ebenfalls nicht verantwortlich. Die Projektgruppe EQUISTU behält sich vor, ohne Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen.

Haftung
Die Projektgruppe EQUISTU übernimmt nicht die Gewähr für die Verfügbarkeit oder Störungsfreiheit der unter www.equality-management.de angebotenen Dienste.
Im übrigen ist die Haftung der Projektgruppe EQUISTU für sämtliche auf Grund der Website oder deren Nichtverfügbarkeit entstandenen Schäden ausgeschlossen.

Urheberrecht
Der Inhalt der Website der Projektgruppe EQUISTU ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der Projektgruppe EQUISTU. Davon ausgenommen ist das für die Weiterverbreitung ausdrücklich angebotene Text- und Bildmaterial.

Anwendbares Recht
Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung und die Anmeldung zu Websites der Projektgruppe EQUISTU sowie sämtliches mit den Websites des der Projektgruppe EQUISTU zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Gerichtsstand ist München.

Datenschutz
Die Sicherheit personenbezogener Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Web-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

Personenbezogene Daten
Für die Projektgruppe EQUISTU gilt grundsätzlich, dass der Schutz Ihrer persönlichen Daten für uns von höchster Wichtigkeit ist. Daher sammeln wir ohne Ihre Zustimmung über unsere Website keinerlei personenbezogene Daten. Sie allein entscheiden darüber, ob Sie uns diese Daten bekannt geben wollen oder nicht.
Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen zu verschaffen. Zur Pflege des Kontakts kann es weiterhin nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern oder verarbeiten um auf Ihre Anfragen, Hinweise, o.ä. besser eingehen zu können oder unsere Leistungen zu verbessern. Nicht benötigte Daten werden unverzüglich gelöscht.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Sicherheit
Die Projektgruppe EQUISTU trifft Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

Fragen und Anmerkungen
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz der Projektgruppe EQUISTU haben, Ihre personenbezogenen Daten einsehen und/oder aktualisieren möchten, nehmen Sie bitte unter dem Stichwort "Datenschutz" Kontakt mit uns auf.

Stellvertretend für der Projektgruppe EQUISTU:
Vorstand der Frauenakademie München e.V.

München, im September 2011